Rezept #2 - Apfelkuchen (zucker- und butterfrei)



Im folgenden beschreibe ich euch, wie Ihr eine gesündere Variante des allgemein bekannten Apfelkuchens zubereiten könnt:

Zutaten:
100g Dinkelmehl
100g Erythrit
2 ganze Eier und 2 Eiklar
250ml fettarme Milch
1 Packung Backpulver
½ TL Zimt
Prise Salz
30g gehackte Mandeln
2-3 mittelgroße Äpfel
Kokosöl

Zuerst Äpfel schälen und klein schneiden. Alle restlichen Zutaten, außer Kokosöl, mit einem Mixer vermengen. Die klein geschnittenen Äpfel darunter mischen. Den Teig in eine mit Kokosöl beschichtete Form geben und für 30 – 35 Minuten bei 160 Grad Umluft backen. 

Guten Appetit!